Einsatz 24 - 17.06.2018 / 15:50 Uhr - Technische Hilfeleistung Öl

Der Fahrer eines Mercedes Kombi bemerkte, dass er auf dem Weg von Alvesrode nach Völksen Öl verloren hatte und beendete seine Fahrt im Bohlweg in Völksen. Die Völksener Einsatzkräfte streuten das ausgetretene Motoröl mit einem Bindemittel ab. Eine anschließende Erkundung ergab, dass sich zwischen Völksen und Alvesrode weitere Ölspuren befanden, die zu einer Gefährdung des Verkehrs hätten führen können. Die Freiwillige Feuerwehr Alvesrode wurde hinzu alarmiert, um die Fahrbahn in Alvesrode abzustreuen. Eine weitere Ölspur wurde in der Alvesröder Straße bearbeitet. Das Einsatzgebiet wurde dem städtischen Bauhof für weitere Maßnahmen übergeben.